detailbild reinraumtechnik image

NEU Fachzeitschrift: PROTECTOR & WIK, Ausgabe 11/2018
Titel: Klarheit hoch fünf - Reinhaltung von Kamerasensoren
"Bei der Montage von Kamerasensoren können schon winzigste Staubpartikel zu riesigen Störfaktoren werden.
Je hochauflösender die Kameras, desto mehr. Um jegliche Verunreinigung bei ihren Videotechnik-Systemen
zu vermeiden,
hat sich Dallmeier in seiner Regensburger Produktionshalle für die Installation
eines „Klasse 5-Reinraums“ von Spetec
entschieden. Nun ist für reinste Klarheit gesorgt."

 

Fachzeitschrift: Mikroproduktion, Ausgabe 02/18
Titel: Partikelfreiheit für Photonen
"Sauberkeit ist in der optischen Industrie ein zentrales Thema, sowohl im Hinblick auf die Produktqualität
als auch auf die technologische Stellung eines Unternehmes. Die Industrie muss ihr Augenmerk somit
strend auf die technische Sauberkeit richten und ein hinreichend gerine Kontamination sauberkeitssensibler Bauteile
mit störenden Partikeln sicherstellen.
Für die Lasertechnik gilt das ganz besonders, denn bei der Verwendung von höheren Laserleistungsdichten
spielt die Vermeidung von Verschmutzungen ein zunehmend große Rolle."

 

Fachzeitschrift: Reinraum online
Titel: Apurano Life Sciences: Spetec-Reinraumkonzept hilft Innovationsvorsprung auszubauen
"Der Life Sciences Newcomer Apurano hat ein einzigartiges Verfahren zur Herstellung und Abfüllung von
Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln
entwickelt und will mit seinen innovativen Gesundheitsprodukten
ein Stück dieses dynamischen Marktes
erobern. Die Produktionsumgebung im Firmenneubau konnte
mit einem modularen Reinraumkonzept von Spetec optimal dem
detaillierten Pflichtenheft entsprechend
und zudem in kurzer Zeit realisiert werden."

 

Fachzeitschrift: Lebensmittel Industrie
Titel: Wertschöpfung durch Reinstluft - Keimfreies Verpacken von Lebensmitteln
"Was kann nun das Verpacken von Lebensmitteln in einer Reinstluftatmosphäre, die nahezu
keimfrei sein soll, bewirken und verbessern?"

 

Fachzeitschrift: CCR Report
Titel: Reinraumzellen: Variabel und Kostengünstig

"Reinraumzellen ermöglichen es, mit einfachen und kostengünstigen Mitteln einen Arbeitsplatz mit Reinraumbedingungen
auszustatten. Seit rund 15 Jahren befasst sich die
Firma Spetec in Erding mit der Konstruktion
und dem Bau von unterschiedlich grossen
Reinraumzellen, die variabel aufgestellt werden können.
Spetec bietet den Kunden
massgeschneiderte Lösungen und diverse Produktneuheiten an."

 

Fachzeitschrift: Medizin & Technik
Titel: Mit reinster Luft geflutet

"Reinräume in unterschiedlichen Größen können in verschiedenen Bereichen der Medizintechnik eingesetzt werden.
Laminar-Flow-Boxen
sorgen für keimfreie Bereiche in unterschiedlichen Anwendungen."

 

Fachzeitschrift: ElectronicFab
Titel: Reinraumtechnik in der Elektronik