detailbild laminar flow

Laminar Flow Box mit Reinraum-Streifenvorhang

Laminar Flow Box mit individuell angepasstem Reinraumstreifenvorhang

Modellvarianten der FBS-V-Serie bestehen aus einem Laminar Flow Modul FMS sowie einem Reinraum-Streifenvorhang.

Der vom Laminar Flow Modul (FFU) herunterhängende Reinraum-Streifenvorhang wird so angepasst, dass dessen Enden bündig mit dem Gerätegehäuse abschließen. Durch den laminaren Luftstrom findet kein Austausch mit der unsauberen Umgebungsluft statt.

Das Laminar Flow Modul wird mittels Deckenbefestigung an der Gebäudedecke befestigt. Der Vorhang verhindert das Eindringen von unsauberer Luft durch vorbeigehende Personen oder vorbeifahrende Transportwägen. Generell dienen diese Systeme zur punktuellen Schaffung von Reinraumbedingungen an Maschinen oder Instrumenten, deren Größe es nicht erlauben, sie in einer Box unterzubringen. Des Weiteren können auch Montagearbeitsplätze eingehaust werden.




Ansteuerung

hochleistungsfilter

Die Strömungsgeschwindigkeit ist in 8 Stufen regelbar. Die Regelung beinhaltet den Modus „Nachtabsenkung“ (eco) um Energiekosten zu sparen sowie die Funktion „MAX“ um gegebenenfalls den Arbeitsplatz, Teile oder Geräte zu reinigen.

  • 8-stufige Einstellung der Strömungsgeschwindigkeit mit Nachtabsenkung und Spülfunktion
  • LCD-Anzeige der eingestellten Strömungsgeschwindigkeit in m/sec
  • Automatische Strömungsnachregelung mit Filterwechselanzeige (optional)
  • Störungsanzeige über LED
  • Innenbeleuchtung über Bedienfeld schaltbar (optional)
  • Service- und Intervallanzeige, abhängig von der Benutzungsdauer
 

Abmessungen:

Bezeichnung Filtermaße in mm Kg
*Laminar Flow Box FBS-V 24 610 x 400 29
Laminar Flow Box FBS-V 37 610 x 610 42
Laminar Flow Box FBS-V 56 915 x 610 47
Laminar Flow Box FBS-V 75 1220 x 610 69
Laminar Flow Box FBS-V 93 1525 x 610 78
Laminar Flow Box FBS-V 112 1830 x 610 89

* Sonderversion

Die Vorhanglänge beträgt 2000 mm, kann jedoch auch nach Kundenwunsch gefertigt werden.